Entweder … oder …

Hallo ihr Lieben!

Zuerst einmal möchte ich alle herzlich begrüßen, die anscheinend gerade einmal neu auf meiner kleinen Seite vorbeischauen. Schaut euch um, fühlt euch wohl, nehmt teil, lasst von euch hören, wenn ihr wollt.

Ich habe gerade einmal noch eine halbe Stunde (oder so) Luft, bevor ich mich wieder in die Geburtstagsvorbereitungen für Kind 1 werfen muss. Entweder schreibe ich euch einen langen Beitrag … oder ich kümmere mich noch ein wenig um Kind 2, die gerne „bespaßt“ werden will. Bei Kind 2 heißt das, dass sie gerne etwas am PC vorgespielt bekommen möchte.

Im Moment wäre das Portal 2. Kennt ihr das Spiel? Eine Knobel-Dystopie, in der man in einer unterirdischen Anlage gefangen ist und der Willkür von verrückten Systemkernen, uralten Testsystemen und einer bis ins Mark sarkastischen Zentraleinheit namens GlaDOS ausgeliefert ist. Das Ganze spielt außerdem auf irgendeine Weise im Half-Life 2 Universum, einer Welt, zu der es mich glatt reizen würde, Fanfiction zu schreiben ;-).

Wie dem auch sei, es tut mir sehr leid, dass ihr heute, sozusagen, den Kürzeren zieht. Als Entschädigung gibt es ein wenig Musik und zwar den wirklich genialen End-Credits-Song von Portal 1 in einer Version mit Theremin!

Wir lesen uns bald wieder und dann auch wieder mit für diese Seite typischeren Themen! 🙂

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Samstag!

Euer Michael