Sprachlos: Bluetooth-Vibrator belebt erotische eBooks

Eigentlich bin ich schon wieder weg, aber dieser Bericht hier, den ich, warum auch immer, erst heute entdeckt habe, macht mich irgendwie sprachlos. Mal ganz davon abgesehen, dass eine Variante für den männlichen Leser fehlt (und jetzt erzählt mir nicht, was man mit dem Vibrator noch alles machen kann, das ist mir bewusst!), kann sich eine von euch Frauen vorstellen, das wirklich zu verwenden? Ich meine: wie macht man das, wenn zu viel Handlung zwischen den „anregenden“ Szenen kommt? Wird das nicht auf Dauer lästig?

Fragen über Fragen …

Advertisements

4 Gedanken zu “Sprachlos: Bluetooth-Vibrator belebt erotische eBooks

  1. Hat dies auf Devote Romantikerin rebloggt und kommentierte:
    Kleine Vögelchen
    Na, das ist doch mal eine Inovation für süchtige und sexgeile Lesemäuschen… ob ich so eine App wohl irgendwann mit meinem Blog gleichschalten kann? Und im Shop dann dazu die kleinen Vögelchen verkaufen? Ein verschmitztes Grinsen überstrahlt den Jahresstart…

    Aber hier, lest selbst, was Mic entdeckt hat:

    Gefällt 1 Person

    • Mic schreibt:

      Bis jetzt sind alle Versuche, in E-Books noch mehr Multimedia oder dergleichen zu integrieren, mehr oder weniger gescheitert. Aber vielleicht wird das mit der zunehmenden Annäherung zwischen eReader und Tablet nochmal anders werden.

      Bei diesem konkreten Fall der Vernetzung bin ich allerdings wirklich skeptisch. Die Kopplung an den momentan gelesenen Inhalt scheint mir zu schwierig zu sein. Es müsste ja günstigenfalls eine Spannungskurve analog der Szenenentwicklung angezogen werden. Finde ich jedenfalls. Und da ist halt jede Leserin unterschiedlich schnell und unterschiedlich aufmerksam.

      Ansonsten kann ich, grob gesagt, den Vibrator auch manuell einschalten, wenn ich beginne, in einem erotischen Roman zu lesen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s