Nike Leonhards Gewinn: „Der Hunter und der goldene Tod“

Hallo ihr Lieben!

In einer Schreibpause (hier in NRW ist ja Feiertag und damit viel Zeit zum Schreiben) möchte ich euch ganz kurz darauf aufmerksam machen, dass die Kurzgeschichte, die ich anlässlich meines Bloggewinnspiels für Nike Leonhard geschrieben habe, gestern auf ihrem Blog online gegangen ist :-).

„Der Hunter und der goldene Tod“ ist sozusagen meine Verlegenheitslösung gewesen, weil mir das eigentlich vorgesehene Szenario ja zwischen den Fingern weggewachsen ist. Dafür, dass die Geschichte in zwei Tagen plus einmal drüberlesen entstanden ist, bin ich damit sehr zufrieden.

Und noch zufriedener macht mich, dass Nike die Geschichte gefällt, denn für sie habe ich sie ja schließlich geschrieben.

Also lade ich euch hiermit herzlich ein, mal eben rüber zu hüpfen und euch die Story durchzulesen. Bringt ein wenig Zeit mit, denn auch diesmal ist die Geschichte nicht wirklich kurz geworden …

Ich wünsche euch viel Spaß und würde mich über euer Feedback entweder hier oder direkt dort sehr freuen!

Liebe Grüße
Michael