31 Tage #Autorenwahnsinn – Tag 13 und 02 – Entspannung und das aktuelle Projekt

Weiter geht es heute mit dem Autorenwahnsinn. Es sind die Tage 13 und 02 auf dem Programm. Freitag der 13. hat bis jetzt noch keinen erweiterten Schaden angerichtet und ich glaube nicht, dass die Challenge daran etwas verändern wird. Oder doch!?


Tag 13: Wie entspannst du nach einem langen Schreibtag? Was holt dich runter?

Also was bei mir gar nicht funktioniert ist, mich danach mit einem Buch gemütlich zurückzulehnen. Ich kann nicht von meinem Stoff übergangslos in einen anderen tauchen. Meistens fallen meine Schreibtage aber auch gar nicht so lang aus, weil ich nur selten Gelegenheit finde, mich über längere Zeit in der Weise zu konzentrieren, wie es nötig wäre. Der Kopf ist halt doch immer gut gefüllt.

Am besten helfen bei mir immer noch Hörspiele. Da bekomme ich eine Geschichte erzählt, kann mittlerweile auf einen sehr großen Fundus zurückgreifen und mich entspannen. Dabei surfe ich dann ein wenig durch das Internet.


Tag 02: Mit welchem Projekt gehst du ins Jahr 2017? Verrate uns den ersten Satz!

Ich glaube, den habe ich sogar schon einmal verraten. Mein Projekt ist jedenfalls „Der goldene Tod“, die Geistergeschichte, die ich für den NaNo angefangen hatte. Der erste Satz daraus lautet:

Die ganze Welt schaukelte.

Sicherlich kein Satz, der in die Geschichte eingehen wird, aber – wenn es doch nun einmal so war!?


Kommt auch morgen wieder vorbei. Dann geht es um folgende Fragen:

Tag 14: Welches Buch hast du zuletzt zu Ende gelesen?
Tag 03: Was hat dich dazu inspiriert, dieses Projekt zu schreiben?

Advertisements

4 Gedanken zu “31 Tage #Autorenwahnsinn – Tag 13 und 02 – Entspannung und das aktuelle Projekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s