31 Tage #Autorenwahnsinn – Tag 25 – Meine Bücherregale

Heute tue ich etwas, das eigentlich ziemlich bah, bäh, pfui ist. Ich recycle ein altes Foto für die heutige Aufgabe in der Challenge. Aber ich bekomme einfach bei den momentanen Lichtverhältnissen und dem Standort keine vernünftigen Bilder hin.

Wovon?


Tag 25: Wir wollen deine Bücherregale sehen!

Bitte, gerne, sollt ihr haben. Jedenfalls die beiden, die einigermaßen sortiert und aufgeräumt sind. Dann gibt es nämlich noch die dunkle Seite der Macht, bei der es sich um die von meiner CD-Sammlung freigeräumten Regale handelt, in denen jetzt irgendwelche Bücher kreuz und quer herumliegen. Und weil da generell das absolute Chaos herrscht, werde ich einen Teufel tun, und das im Internet veröffentlichen!

Also hier, meine blütenreine Weste:

Bücherregale3Und nein, ich weiß immer noch nicht, wie ich das am Schlauesten regeln soll, wenn jetzt z.B. ein neuer Roman von Andreas Eschbach dazu kommt. Ich sehe mich schon dauernd umräumen.

Aber dafür habe ich ja dann die dunkle Seite der Macht 😀 .


Morgen gibt es dann wieder so ein Instagram-spezifisches Dings, bei dem ich noch nicht weiß, wie ich damit umgehe. Aber ich habe ja noch ein wenig Zeit, mir was tolles einfallen zu lassen:

Tag 26: Zeig uns den Instagram-Account eines befreundeten Autors.

Bis morgen!

Advertisements

2 Gedanken zu “31 Tage #Autorenwahnsinn – Tag 25 – Meine Bücherregale

  1. Sonja schreibt:

    Challenges sind ja irgendwie interessant. Aber jede Aufgabe würde ich auch nicht mitmachen… Unter anderem die Instagram-Geschichte. Da bin ich gar nicht unterwegs und hätte somit auch kein Beispiel beizusteuern.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s